Halsband messen Staffordshire Bullterrier – so wird es gemacht:

Halsband messen Staffordshire Bullterrier ist schnell erledigt. Mit wenige Handgriffen und entsprechendem Zubehör kannst Du den Halsumfang Deines Staffordshire Bullterriers sehr einfach zuverlässig messen. Du benötigst dafür einfach nur ein Schneidermaßband. Weiter untern im Text erfährst Du, wie man die Halsbandlänge des Stafforshire Bullterriers korrekt ausmisst.

Der Staffordshire Bullterrier: ein hochintelligenter Hund.
Ein hochintelligenter Hund und leider als Kampfhund verschrien.| Foto: © Aixenata, Wikicommons, CC-BY 2.0

Der Staffordshire Bullterrier im Überblick

Der Staffordshire Bullterrier ist ein tapferer und furchtloser Hund, auf den sich sein Besitzer absolut verlassen kann. Staffordshire Bulterrier sind hochintelligente Hunde, die besonders zu Kindern sehr liebevoll sind. Leider überschattet diese Rasse immer wieder der Ruf des bösen Kampfhundes.

  • GRÖßE: Rüden: 36 bis 41 cm. Hündinnen: 33 bis 38 cm.
  • GEWICHT: Rüden: 13 bis 17 kg. Hündinnen: 11 bis 15 kg.
  • FELL: Kurz, glatt und dicht.
  • FARBE: Einfarbig rot, weiß, schwarz, blau oder falbfarben. Eine dieser Farben mit weiß. Gestromt mit weiß oder gestromt mit Schattierung. Loh oder Leberfarben mit schwarz ist jedoch nicht unerwünscht.
  • Lebenserwartung: 12 bis 14 Jahre.

Halsumfang Staffordshire Bullterrier:

Der Halsumfang beim Staffordshire Bullterrier beträgt zwischen 45 und 60 cm.

Wie misst Du das Halsband für Deinen Staffordshire Bullterrier?

Die einfachste Methode die Größe fürs Halsband Deines Staffordshire Bullterriers zu bestimmen, ist die Messung am Hals Deines Hundes. Für das Halsband messen Staffordshire Bullterrier nimmst Du ein Schneidermaßband und legst es Deinem Hund an der Stelle am Hals an, an der später das Halsband sitzen soll. Messe so eng wie möglich, damit Du einen exakten Wert erhältst. Für den komfortablen Sitz des Halsbandes am Hals Deines Staffordshire Bullterriers musst Du bedenken, dass noch etwa zwei Finger unter dem Halsband Platz haben sollten. Ansonsten ist das Halsband zu eng.

Beim Halsband messen Weimaraner legst Du das Schneidermaßband an der dicksten Stelle an der das Halsband sitzen soll um den Hals des Hundes.
Beim Halsband richtig messen legst Du das Schneidermaßband an der dicksten Stelle an der das Halsband sitzen soll um den Hals des Hundes. | Foto: Christian Arzberger, © 2018

Du möchtest noch mehr Informationen zum Halsband messen bei Deinem Hund? Klicke hier für weitere Messmethoden!

Der Staffordshire Bullterrier in der Fachliteratur

Der Staffordshire Bullterrier im Video

Dir gefällt das Video? Bestelle die DVD von MeisterPETz TV jetzt bei amazon.de!

Empfohlene Halsbänder

Weitere Halsbänder im Angebot bei Amazon.de