Halsband messen Berner Sennenhund – so wird es gemacht:

Halsband messen Berner Sennenhund ist nicht sehr schwer. Mit ein paar einfachen Mitteln findest Du den Halsumfang Deines Berner Sennenhundes schnell heraus. Du benötigst dafür lediglich ein Schneidermaßband, wie es in der Maßschneiderei Verwendung findet. Weiter unten im Text erfährst Du, wie man die Halsbandlänge beim Berner Sennenhund korrekt ausmisst.

Der Berner Sennenhund stammt ursprünglich aus der Gegend von Bern in der Schweiz.
Der Berner Sennenhund stammt ursprünglich aus der Gegend von Bern in der Schweiz. | Foto: © Maja Dumat, Flickr, CC-BY 2.0

Im Blickpunkt: Der Berner Sennenhund

Der Berner Sennenhund stammt ursprünglich aus der Gegend um Bern, einer Stadt in der Schweiz. Er wurde als Hofhund gezüchtet, der auf dem Bauernhof kleinere Arbeiten wie das Ziehen von Wagen übernehmen sollte, aber auch zur Bewachung eingesetzt wurde. Sein Gemüt ist besonders freundlich und ausgeglichen.

  • GRÖßE: Rüden: 64 bis 72 cm. Hündinnen: 60 bis 66 cm.
  • GEWICHT: Rüden: 38 bis 50 kg, Hündinnen: 36 bis 48 kg.
  • FELL: mittellang, üppig, glänzend, glatt bis leicht gewellt, mit Unterwolle.
  • FARBE: schwarze Grundfarbe mit braunroten Abzeichen an Kopf, Brust und Beinen, weiße Rutenspitze, weiße Blesse und weiß an Schnauze, Zehen sowie an der Brust.
  • LEBENSERWARTUNG: ca. 06 bis 08 Jahre.

Halsumfang Berner Sennenhund:

Der Halsumfang beim Berner Sennenhund beträgt zwischen 50 und 55 cm.

Wie misst Du das Halsband für Deinen Berner Sennenhund?

Die einfachste Methode die Größe fürs Halsband Deines Berner Sennenhundes zu bestimmen, ist die Messung am Hals Deines Hundes. Für das Halsband messen Berner Sennenhund nimmst Du ein Schneidermaßband und legst es Deinem Hund an der Stelle am Hals an, an der später das Halsband sitzen soll. Messe so eng wie möglich, damit Du einen exakten Wert erhältst. Für den komfortablen Sitz des Halsbandes am Hals Deines Berner Sennenhundes musst Du bedenken, dass noch etwa zwei Finger unter dem Halsband Platz haben sollten. Ansonsten ist das Halsband zu eng.

Beim Halsband messen Berner Sennenhund legst Du das Schneidermaßband an der dicksten Stelle an der das Halsband sitzen soll um den Hals des Hundes.
Beim Halsband richtig messen legst Du das Schneidermaßband an der dicksten Stelle an der das Halsband sitzen soll um den Hals des Hundes. | Foto: Christian Arzberger, © 2018

Du möchtest noch mehr Informationen zum Halsband messen bei Deinem Hund? Klicke hier für weitere Messmethoden!

Der Berner Sennenhund in der Fachliteratur

Der Berner Sennenhund im Video

Dir gefällt das Video? Bestelle die DVD von MeisterPETz TV jetzt bei amazon.de!

Empfohlene Halsbänder

Weitere Halsbänder im Angebot bei Amazon.de